Forever-A1
Forever-A1

Da es dieses Jahr die Möglichkeit gab zu campen, entschlossen wir uns, am Nackedei Turnier beim PSV teilzunehmen. Bei allerbestem Wetter kamen wir Gott sei Dank als erstes auf dem Campingplatz an.  Die Einfahrt zum Campingplatz war nämlich so eng, dass es für uns unmöglich war, den Wohnwagen mit dem Auto um die Ecke zu zirkeln. Wir mußten abkuppeln und mit dem Mover um die Ecke auf den Campingplatz kurven. 

 

Da kam es uns wirklich entgegen, dass der Platz leer war und wir ausreichend Platz zum manövrieren hatten. In solchen Situationen  wird uns dann immer wieder mal klar, dass unser Wowa schon eine gewisse Größe hat.

 

Nachdem er dann auf dem Platz stand und aufgebaut war, konnten wir in aller Ruhe hinsitzen und den anderen beim Aufbau zuschauen. Abends gabs mal wieder eine lange Tafel und es wurde ein netter Abend.

 

Das gleiche stand am nächsten Tag auf dem Plan und wurde auch so umgesetzt.

 

Zum sportlichen Teil gibt es nicht wirklich viel zu erzählen. Bifi und Jim hatten beide in ihrem A-Lauf 3 Fehler und belegten den fünften und sechsten Platz. Im Jumping lief Jim eine Dis und Bifi hatte wieder 3 Fehler. Irgendwie war an dem Tag der Wurm drin und es lief wirklich nichts so, wie es eigentlich laufen sollte.

 

Am Sonntag ging es genau gleich weiter, weshalb  wir über diesen Tag den Mantel des Schweigens decken. 

 

Wie ihr seht, sind wir nicht gerade euphorisch was dieses Turnierwochenende angeht. Das liegt aber nicht am Veranstalter sondern eben an gewissen Umständen, die einfach nicht gepaßt haben. Kommt halt auch mal vor.

 

Es gibt von diesen Tagen auch keine Videos

 

 

Designed am 03.11.2009

Kimbohne, Pepper, Bifi, Jim Lee und Beegy

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Forever-A1