Forever-A1
Forever-A1

Das 3. Turnier des Jahres fand am 24./25.05.2014 in Münsingen statt.

 

Bifis A-Lauf begann mal wieder sehr schön. Am Sprung vor dem Slalom wollte Nicole ihn über "weg" über den Sprung in den Slaom schicken. Das "weg" hat er auch gut angenommen, doch war der Tunnel im Hintergrund deutlich verlockender als der Slalomeingang. Somit ist er weggewitscht und hat seine erste "richtige" Dis eingefahren.

 

Im Jumping war ihm Nicole an 2 Stellen etwas zu weit vorne, weshalb er 2 Stangen geworfen hat. Das verträgt er einfach noch nicht so richtig. Ansonsten wars aber ein schöner Lauf.

 

Pepper wurde in seinem A-Lauf von Nicole an der A-Wand "festgetackert" und ihm blieb nichts anderes übrig, als die Zone zu machen. Im weiteren Verlauf zeigte sich Pepper dann durch den Laufweg vom Richter Dieter überrascht und hat sich an einer Stange versprungen (Dieter hat die Stange auf sich genommen und nicht gewertet, Hut ab!!!!!). Anschließend zeigte er sich am Slalom mal wieder von seiner besten Seite und hat einfach mit Vollgas die Gasse gemacht. Der Rest vom Lauf war dann wieder OK.

 

Im Jumping hat er  einen rausgehauen und ihn gewonnen.

 

Der Sonntag lief bei Beiden nicht schlecht. Bifi hat wie sehr viele Teams aufgrund des Parcours,,eine Flugwippe hingelegt und bekam somit seine erzieherische "Dis". Der Rest war wieder schön. Im Jumping lief er wie an der Schnur gezogen, warf allesdings vor lauter "laß mich auch mit" 2 Stangen.

 

Pepper hat auch eine Flugeinlage an der Wippe hingelegt und somit sein Versprechen nicht eingehalten, Roman an seinem Geburtstag einen Nuller zu schenken.

 

Im Jumping war Pepper auf sehr gutem Kurs, allerdings hat Nicole ihn an einem Sprung vorbeigezogen und sich so eine Verweigerung eingehandelt.

 

Hier noch Peppers Jumping vom Samstag

 

 

Designed am 03.11.2009

Kimbohne, Pepper, Bifi und Jim Lee

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Forever-A1