Forever-A1
Forever-A1

 

Pepper ist am 12.05.05 in Frankreich geboren. Er zog bei uns im Februar 2006 ein. Wir übernahmen ihn aus schlechter Haltung mit 10 Monaten von einem jungen Paar. Anfänglich noch ein bisschen zurückhaltend ist er nun ein absoluter "Clown". Er ist ein richtiger Sonnenschein, der es richtig faustdick hinter den Ohren hat. Pepper hat im Frühjahr 2007 die BH erfolgreich gemeistert und startet seit Mai 2007 auf Agility Turnieren.

 

Nach einem langen und tiefen Tal der Tränen im  A 1 hat er es doch tatsächlich ins A 2 geschafft und ist da noch 2 Nuller mit jeweils dem 1. Platz gelaufen. Seither verweigerte er durch seine Aversion zur A-Wand aber standhaft den Aufstieg ins A 3. Im Training mit perfekten Zonen rennt er im Turnier einfach nur noch durch oder springt ab.

 

Bei der B.A.M. geschah dann aber doch noch das Wunder und er lief einen Null-Fehler Lauf. Somit hat er die Königsklasse erreicht und startet jetzt im A 3.

 

Der Erfolg im A3 war sehr überschaubar und seine Karriere endete mit einem Kreuzbandriß an seinem allerletzten A-Lauf.

 

Mittlerweile ist er über 13 Jahre alt und hat diverse Probleme. Die Sehstärke geht mittlerweile gegen Null. Laut Tierärztin besteht der Verdacht, dass er einen Hirntumor hat. Weitere Folgeuntersuchungen in diese Richtung haben wir dankend abgelehnt. Die Narkose für das CT werden wir ihm sicher nicht mehr antun. Außerdem würde eine Operation eh nicht durchgeführt werden.

 

Im Moment geht er noch überall mit hin, hat Freude an den Spaziergängen und nervt mit seiner Sturheit. Wir werden sehen wie lange noch.

 

Hier noch ein paar Bilder und das Video von Dieters "A-Wand Testlauf" mit Pepper

 

 

Designed am 03.11.2009

Kimbohne, Pepper, Bifi und Jim Lee

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Forever-A1